EISWERK VERMIETUNG

Im Projekt EISWERK entstehen einzigartige und vielseitige Mietflächen für Wohnen sowie für die Kreativ- und Kulturwirtschaft und weitere gewerbliche Nutzungen – verbunden mit direktem Zugang zum Ufer der Spree.

KÜHLHAUS:

  • Auf rund 4.100 m² (ca. 700 m² auf jeder der sieben Etagen) entstehen loftartige Flächen für die Kultur- und Kreativwirtschaft.
  • Flexible Grundrissgestaltung möglich.
  • Deckenhöhen zwischen 3,90 m im Erdgeschoss; 3,80 m im 1. und 2. OG sowie 3,60 m in den Etagen 3 bis 6.
  • Denkmal mit Industriecharme.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: commercial[at]eiswerk-berlin.com

SPREESEITIGER NEUBAU:

  • Auf rund 10.000 m² staffelt sich ein neues Gebäude mit vier Geschossen an der Spree bis hin zu sieben Geschossen in der Grundstücksmitte.
  • Etagenflächen zwischen ca. 2.000 m² (Erdgeschoss bis 3. OG) sowie ca. 1.300 m² (4. – 6. OG).
  • Eine großzügige Teilfläche des Erdgeschosses entlang der öffentlichen Uferpromenade ist für eine gastronomische Nutzung mit Terrasse vorgesehen.
  • Das Erdgeschoss soll Einrichtungen und Unternehmen der Kreativwirtschaft beherbergen.
  • In den weiteren Etagen entstehen moderne und lichtdurchflutete Büros.
  • Das außergewöhnliche Architekturkonzept von GRAFT schafft mit Terrassen, Loggien und Patios Freiräume für die Nutzer sowie viele Ausblicke auf die Spree.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: commercial[at]eiswerk-berlin.com

WOHNGEBÄUDE AN DER KÖPENICKER STRASSE:

  • spannender Mix aus denkmalgeschütztem Bestand und von GRAFT Architekten projektiertem Neubau
  • Ca. 50 Mietwohnungen (inklusive Bestandsgebäude)
  • Kleinteilige Gewerbeflächen im Erdgeschoss: ca. 260 m² im Neubau sowie 115 m² und 55 m² im Altbau.

Wohnungen werden derzeit noch nicht vermietet. Für eine Vormerkung wenden Sie sich bitte an: commercial[at]eiswerk-berlin.com

Mietinteressenten aus den Bereichen Nahversorgung, Gastronomie oder Ladengeschäfte wenden sich bitte an: commercial[at]eiswerk-berlin.com